Willkommen beim Schützenkreis 64 Lauterbach

12.08.2016 15:28

Stockhausen/Meiches Sieger im 7. Wettkampf der KK Auflagerunde

Wolfgang Janich bester Einzelschütze

Herbstein war der Gastgeber des 7. und vorletzten Wettkampfes der KK Auflagerunde bei den Ältestenschützen. Wie schon in den letzten Wettkämpfen setzte sich auch diesmal die Mannschaft von Stockhausen/Meiches in der Mannschaftswertung klar durch. Mit 563 Ringen verwiesen sie die Schützen aus  Lauterbach, die auf 551 Ringe kamen, auf den zweiten Platz. Angeführt von Lanzenhain mit 537 Ringen, trennen die nächsten Mannschaften jeweils nur ein Ring - Rebgeshain (536 Ringe), Herbstein (535 Ringe) und Wallenrod (534 Ringe). Das Feld wird von Hartershausen (528 Ringe), Lauterbach 2 (527 Ringe) und Nieder Stoll mit 519 Ringen komplettiert.

Weiterlesen …

25.07.2016 18:36

Stockhausen/Meiches nicht zu schlagen

Bernd Rausch bester Einzelschütze.
Die KK Auflageschützen traten am vergangenen Freitag zu ihrem 6. Wettkampf in Lauterbach an. Gastgeber war der SV Nieder Stoll.
Die Mannschaft der Schießgemeinschaft Stockhausen/Meiches war an diesem Tage nicht zu schlagen. Mit 564 Ringen setzten sie sich klar vor den SSV Lauterbach, der auf 555 Ringe kam. Dritter mit 548 Ringen wurde der SV Wallenrod, vor Rebgeshain mit 544 Ringen. Die Einzelwertung bei den C-Senioren sicherte sich mit 184 Ringen zum wiederholten Mal Paul Gerhard Dickel vom SSV Lauterbach.

Weiterlesen …

21.07.2016 08:15

9. Wettkampf KK-Runde 2016

Ruppertenrod 1 setzte sich im letzten Durchgang der Kleinkalibersaison klar mit 5:0 Punkten gegen die Schützen aus Herbstein durch und sicherte sich somit die Meisterschaft. Die Bestleistung dieses Durchgangs kam von den Schützen aus Wallenrod mit 1078 Ringen. Hier gab es ebenfalls eine 5:0 Entscheidung gegen die zweite Mannschaft aus Ruppertenrod. Die Verfolger aus Grebenau konnten im letzten Durchgang auch einen 5:0 Sieg einfahren.

Weiterlesen …

12.07.2016 18:55

Stockhausen/Meiches beste Mannschaft im 5. Durchgang der KK Auflageschützen

Heinz Karney bester Einzelschütze

Zum ihrem 5. Durchgang trafen sich die KK Auflageschützen am Schießstand in Hartershausen. 38 Schützen und 1 Schützendame waren anwesend.

Bei den Mannschaften setzte sich die Schießgemeinschaft Stockhausen/Meiches mit 562 Ringen an die Spitze. Bei der weiteren Platzierung ging es diesmal recht knapp zu, denn Rebgeshain mit 554 Ringen und Lauterbach 1 mit 553 Ringen trennte nur 1 Ring. Lanzenhain als Vierter lag mit 550 Ringen unmittelbar dahinter. Gastgeber Hartershausen konnte als Fünfter 543 Ringe erzielen. Auch die weiteren Mannschaften Wallenrod 537, Lauterbach 2 526, Nieder Stoll 523 und die zweite Mannschaft von Hartershausen mit 520 Ringen schossen recht gute Ergebnisse.

Weiterlesen …

11.07.2016 07:44

8. Wettkampf KK-Runde 2016

Beim 8. Durchgang der Kleinkaliberrunde 2016 gab es vier klare Entscheidungen. Der Tabellenführer Ruppertenrod 1 setzte sich klar mit 5:0 Punkten und 1080:984 Ringen gegen die Schützen aus Stockhausen durch und behauptet somit weiterhin die Tabellenspitze. Auf den Plätzen zwei und drei rangieren nach dem achten Wettkampftag Wallenrod 3 und Kirtorf.

Weiterlesen …

10.07.2016 09:32

Bisher läuft es bei der Schüler-Mannschaft von Rebgeshain mit (von links) Niclas Schellenberger, Johannes Dechert, Emma Keil, Janik Möller noch nicht richtig, hofft aber noch auf den einen oder anderen Sieg.

2.+3. Wettkampf Schülersommerrunde

Lanzenhain und Wallenrod dominieren nach drei Wettkämpfen die Schülerrunde im Schützenkreis Lauterbach in der aktuellen Sommerrunde. Hierbei wird wie bei den Erwachsenen im direkten Vergleich, Mann gegen Mann, geschossen. Lanzenhain hat bisher alle Duelle gewonnen und somit einen kleinen Vorteil gegen Wallenrod. Überragend bisher Leonie Kimpel, die in allen Wettkämpfen das beste Ergebnis erzielte, im dritten Durchgang bedeuteten die 195 Ringe auch den bisherigen Rundenrekord. Klar, dass sie auch im Schnitt vorne liegt; exakt mit 192,7 Ringen.

Weiterlesen …